„Yellow Cam“

Outdoor Housing for Avisec AG

Die Firma Avisec AG war auf der Suche nach einem Outdoor Gehäuse welches günstig in der Produktion sowie einfacher zu Montieren war – zudem war ein ansprechendes Äusseres gefragt. Die Schwierigkeiten lagen zum einen bei den extremen Wettersituationen; Windgeschwindigkeiten von bis zu 200 km/h, riesige Temperaturschwankungen, Regen, Eis und Schnee. Zum anderen die heiklen Montagesituationen – meistens in luftiger Höhe. Alles muss mit wenigen Handgriffen und einer kleinen Auswahl von Werkzeugen reibungslos und sicher funktionieren. Das Gehäuse wurde zweiteilig gestaltet: Als kompakte Box wird es transportiert und montiert. Hierbei hilft die Griffzone am hinteren, oberen Teil der Haube. Sobald der Montagearm ausgerichtet ist, kann die Haube demontiert und die Kameraeinstellungen vorgenommen werden. Die Kamera wird auf einem Blech montiert, an dem nachträglich feine Justierungen oder Korrekturen an den Winkeln vorgenommen werden können.

What we did

  • Product Design
  • Creative Thinking
  • Drawing things