„Rapid Grip“

Screwdriver for PB Swiss Tools

Der neue PB RapidGrip ist der ideale Helfer für echte Profis in der Montage, die viele und lange Schraubarbeiten erledigen. Die rein mechanische Übersetzung spart bis zu 57% Zeit – und dies ohne Nachteile. Indem kein Elektromotor zum Einsatz kommt, spürt man die Schraube im Gewinde wie

bei einem herkömmlichen Schraubenzieher. Durch seine hervorragende Effizienz  kombiniert mit der Ergonomie und dem typischen PB Swisstools Design wird man ihn so schnell nicht mehr hergeben wollen.

In einer eigens für diesen Schraubenzieher durchgeführten Ergonomiestudie haben wir herausgefunden, dass 96% aller Probanden einen PB SwissGrip Schraubenzieher zweihändig führen. Die devote Hand nimmt dabei zwei unterschiedliche Rollen wahr: Bei leichten Schraubarbeiten hilft sie der Dominanten
in der Drehbewegung  man kann schneller Schrauben. Bei strengeren Arbeiten jedoch dient sie nur der Führung und Stabilisierung
des Schraubvorgangs. Auf dieser Studie haben wir aufgebaut und die Erkenntnisse kombiniert. Der beidhändig bediente PB RapidGrip ist stets sicher geführt und dennoch um ein vielfaches schneller. Die devote Hand hält in jeder Situation den vorderen, statischen Teil des Schraubenziehers, wobei die gewohnte Hand die Drehbewegungen am hinteren Teil ausführt.

Und wie sieht‘s mit der Kraft aus?

Natürlich gibt es auch hier den einen, berüchtigten Haken. Durch das Planetengetriebe, welches die Geschwindigkeitsübersetzung ermöglicht, geht viel Kraft im Ausgang verloren. Aus diesem Grund kann der PB RapidGrip in einen 1:1 Modus, also ein herkömmlicher Schraubenzieher, schalten. Beim Lösen und Anziehen wird automatisch Druck auf die Schraube ausgeübt. Dieser Druck ist es, welcher die Bithalterung in den Griff drückt und somit die Kupplung schaltet. Fällt der Druck weg, springt der federrückgestellte Bithalter wieder in seine ursprüngliche, schnelle Position.

Ein schwarzer Ring beim Bithalter verrät, in welchem Zustand sich der PB RapidGrip gerade befindet. Ausserdem hört man beim Schaltvorgang ein Klicken, was bei behinderter Sicht von Vorteil ist.